Schule Dürnten
Schule Dürnten
Schule Dürnten

Lager 2020

Ski- und Snowboardlager der Sekundarschule Dürnten & Bubikon in Ftan
(16. bis 22. Februar 2020)

Lager 2020

Sonntag, 16.2.20: Der erste Tag
Um 7 Uhr morgens stand der Car beim Gemeindeparkplatz in Dürnten bereit. Lange 4 ½ Stunden Fahrt führten uns, wie jedes Jahr, nach Ftan. Um 12:30 Uhr, standen wir alle vor dem Lagerhaus. Am Nachmittag durften wir das erste Mal auf die Piste. Dieser Tag diente dazu, das Gebiet ein bisschen kennenzulernen.
Abends, gab es einen leckeren Nachtisch und einen spannenden Spieleabend. Ziemlich erschöpft ging es um 23:00 ins Bett.

Lager 2020

Montag, 17.2.20: Piste gut, Wetter in Ordnung
Am Morgen wurden wir früh geweckt und die ersten Küchendienste standen an.
Um 9:30 Uhr trafen wir uns vor dem Lagerhaus. Das Wetter war unverbesserlich, an den Bedingungen war auch nichts auszusetzen.
Abends gab es noch ein spannendes Kahoot-Quiz, das allen die Pistenregeln besser bekannt gemacht hatte. Zum Nachtisch gab es viele verschiedene Süssigkeiten, von denen man sich welche aussuchen konnte.

Lager 2020

Dienstag, 18.2.20: Ein Tag an der Sonne
Wieder wurden wir viel zu früh geweckt. Auch das Wetter wiederholte sich. Nachmittags durften wir erstmals durch den Snowpark.
Auch ein sehr spannendes Abendprogramm war vorhanden; man konnte entscheiden zwischen Film schauen oder in die Sporthalle gehen.

Lager 2020

Mittwoch, 19.2.20: ein toller Start in den Tag
Mittwochs gab es einen leckeren Brunch mit Rösti, Speck, Rührei, Spiegelei und 3 Minuten-Eier.
Um den Mittag gingen wir in 3er-5er-Gruppen auf die Piste. Leider war diesmal nicht so schönes Wetter, wodurch die meisten sich im Restaurant verkrochen hatten.
Ein spannendes Abendprogramm gab es auch diesmal; eine Olympiade bei der wir uns, in 6er-Gruppen, messen konnten.

Lager 2020

Donnerstag, 20.2.20: Zuerst das Rennen und dann Fondue
Am Donnerstag fand das überaus spannende Skirennen statt.
Später fuhren wir der Traumpiste nach, die uns schliesslich nach Sent führte. Dort gab es ein sehr leckeres Käsefondue.
Am Abend gab es noch den ganzen Lagerfilm zu sehen.

Lager 2020

Freitag,  21.2.20: schade, es ist schon wieder vorbei
Am letzten Tag unseres erlebnisreichen Lagers, stand der Hausputz an. Das grosse Packen/Zusammenstopfen begann bei den einen früher, bei den anderen später.

Yannick Furrer (A2b, Dürnten)



Bilder des SSL 20(51)
EIn paar Bilder gibt es, wenn auch nicht viele und nicht von jedem Anlass :-)
Fotos herunterladen


Schnitt & Regie: Philipp Hauri