login
Logo Schule Dürnten
Räbenschnitzen im Kindergarten(28)
Es ist eine wunderschöne Tradition, dass die Nauen-3.Sekschüler/innen als älteste der Schule Dürnten zusammen mit den Kindergartenkindern im Feldegg Räben schnitzen. Die Begegnungen waren eindrücklich und die vor stolz strahlenden Kinderaugen wohl fast ebenso Belohnung wie der feine spendierte Znüni!
Fotos herunterladen
Grüezitag 2017(38)
Fotos speziell von unserem Jahrgang
Fotos herunterladen



Xund-Tage 2017

Liebe - Verantwortung - Sexualität






An der Berufsmesse und im Schwimmbad Oerlikon


An der Berufsmesse in Zürich-Oerlikon erkundeten die Schüler/innen während 2 1/2 Stunden diverse Berufe. Im direkten Kontakt mit den Auszubildenden an den Ständen erhielten sie viele Infomationen aus erster Hand und für zu Hause wanderten viele Broschüren in die Taschen. Manch Schüler/innen konnte am einen oder anderen Stand einen Wettbewerb bestreiten oder etwas anfertigen, welches mit nach Hause genommen werden konnte. Jedenfalls verliessen alle Schüler/innen mit einem gefüllten Messesäcklein die Ausstellungshalle.

Teamanlässe

Nebst der Berufsmesse besuchten die Schüler/innen auch das Schwimmbad in Oerlikon. Nach einem kurzen Schwimmtest (100 m schwimmen, 3 min an Ort über Wasser halten, 5 m tauchen) war Turmspringen das Hauptprogramm. Die Schüler/innen konnten vom 1m-Brett bis zur 10m-Plattform diverse Sprünge versuchen und je nach Schwierigkeitsgrad Punkte sammeln.
Simon und Giuliano absovierten beide das volle Programm und es das Stechen führte zur Entscheidung. Die fünfköpfige Fachjury befand schlussendlich den Auerbach von Simon vom 5m sauberer vorgeführt und kürte ihn somit zum Sieger.
Am Nachmittag gab es dann keine Diskussion mehr um die Siegerin. Mit grossem Vorsprung auf die zweitplazierte Joëlle gewann Eliane den Wettbewerb der Mädchen, setzte sich in der Gesamtrangliste gleich auf Rang 5 und liess somit 23 Jungs hinter sich.

Teamanlässe

Und wie jedesmal stellte sich auch die Frage: Wer traut sich für den Sprung vom 10m? Dieses Jahr haben diesen Schritt über die Kante des Sprungturms 14 Jungs und 9 Mädchen - siehe Bilder - gewagt! Herzliche Gratulation!

Einmal mehr war es für die engangierten Girls und Jungs ein gelungener Anlass und wird vielen noch lange in Erinnerung bleiben.


Plakate zu diversen Berufen(61)
Zu einem der Berufe gestaltete jeder Schüler und jede Schülerin ein Plakat, welches zum einen den Wunschberuf präsentierte und zum anderen die persönliche Meinung dazu beinhaltete.
Fotos herunterladen



Herbstwanderung(22)
Im Anschluss an den Sicherheitshalbtag spazierte der ganze Jahrgang 1 vom Nauen über das Ritterhaus und den Egelsee in Richtung Rapperswil.
Unterwegs wurden in 8 verschiedenen Gruppen kurze Aufgaben gelöst.
Fotos herunterladen
Der 1. Schultag(27)
Bilder vom Nauen-OL und den ersten Lektionen im Klassenzimmer
Fotos herunterladen